Fenster Preis

geldsparenFenster Preise im Internet? Wo gibts denn sowas? So oder ähnlich waren oder sind noch die Reaktionen, wenn man erzählt, dass man seine Fenster im Internet gekauft hat. Normalerweise können die Preise nur vom Fachmann errechnet werden. Je nachdem wie die Fenster ausgestattet sein sollen, ob mit Oberlicht oder Unterlicht, im 5- oder 6-Kammersystem, mit oder ohne Sprossen – all dies musste – oder konnte nur von einem aufwendigen Programm, das meist von den Fensterherstellern selbst an die Mittelständischen Betriebe herausgegeben wurde, bewältigt werden bzw. errechnet werden.

Fenster Preis selbst errechnen

Mit dem Konfigurator von www.fensterhandel.de ist es nun möglich seine Fenster auch selbst online zu berrechnen. In wenigen Schritten wird man verständlich und einfach durch ein Menü navigiert. Sie als Kunde können sich so selbst Ihr Fenster zusammenstellen und am Schluss wird ein Preis gezeigt.

Aber nicht nur die Berechnung ist so möglich. Die Fenster können natürlich so direkt in Auftrag gegeben werden.